Was gibt es Neues auf Muesen.de? Hier findet Ihr die Änderungen und andere Informationen, die schnelle mal raus mußten! Es lohnt sich also immer mal vorbei zu schauen.

  

Utopia Südwestfalen 2015 - Ergebnisse

Am 19. September fand im Bürgerhaus Müsen die Utopia Südwestfalen 2015 statt. Jugendliche aus ganz Südwestfalen waren eingeladen sich mit dem Thema "junges LandLeben" zu beschäftigen. Von der Veranstaltung aht die Südwestfalen Agentur Filme erstellt, die jetzt auf Youtube zu sehen sind. UNd natürlich sind diese hier auf Muesen.de verlinkt: Galerien > Videos >Utopia Südwestfalen. Schaut einfach mal rein!

 

Es geht wieder los! Die Muzena schwimmt wieder!

Seit Heute um 13 Uhr geht es wieder eine Woche rund in Müsen. Und dass im wahrsten Sinne des Wortes. Im Müsener Freibad dreht vom 05. bis 12. September die Muzena, das Feuerwehrboot Müsens, wieder seine Kreise. Wer das Boot oder das Hafenfest nicht kennt, kann auf der Webseite www.muzena.de viele Informationen finden. Oder einfach vorbei kommen. Das genaue Programm findet Ihr hier: Hafenfest 2015 - Das Programm.

Erste Bilder findet Ihr hier auf Muesen.de in folgender Galerie: Hafenfest 2015. Und natürlichauf der Seite der Muzena (www.muzena.de) und den Webseiten der beiden Vereine, die das Fest veranstalten: Löschzug Müsen und TuS Müsen.

Muesen.de wünscht allen Gästen des Hafenfestes eine tolle Zeit und der Muzena immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel. Ahoi!

 

Utopia Südwestafeln am 19./20. Spetember in Müsenn - jetzt anmelden

Am 20. Spetember findet in Müsen der "5. Tag der Dörfer" der Regionale Südwestfalen statt. Thema ist diesmal "Junges LandLeben". Passend dazu veranstaltet die Regionale am 19. Spetember im Müsener Bürgerhaus das erste Jugendforum Südwestfalen. Diesem hat man den Namen "Utopia Südwestfalen" gegeben. Hier können Jugendliche zwischen 16 und 22 Jahren ihre Gedanken zum Leben in Ihrer Heimat machen. Die Ergebnisse werden dann am Sonntag auf dem "Tag der Dörfer" präsentiert.

Interesse? Dann schaut mal auf www.utopia-suedwestfalen.com vorbei. Da gibt es viele weitere Infos und Ihr könnt Euch da direkt anmelden. Anmeldeschluss ist der 30. August.

 

Müsen und das "Sommerloch"

Fast hätte man den Eindruck, dass Müsen alleine das diesjährige "Sommerloch" der lokalen Presse stopft. In der Presseschau findet Ihr vier neue Artikel rund um Müsen. Mit SGV Müsen feiert sein "Hütte" wird auf das Jubiläum der SGV Hütte in der Molzekuhl hingewiesen, das am Sonntag 08. August ab 10 Uhr gefeiert wird.

Unter Scanner steht auf Streifenwagen berichtet die SZ über die aktuellen Nutzer von Hallen der ehemaligen Firma Sieper. In einer Halle an der Glück-Auf-Straße und in einer Halle Am Bocherich haben Versicherungen Sammelpunkte eingerichtet, wo sie die Hagelschäden an Autos vom Unwetter vor ein paar Wochen begutachten. Man kann dort das Auto auch direkt von Spezialisten reparieren lassen.

In den Artikelen drei Auf dem größten Naturfreibad ... aus dem Siegerland Kurier und in Artikel vier Leinen los im Müsener Freibad aus der Westfalen Post, wird erstmals das anstehende Hafenfest beworben. Aber da kommt in nächster Zeit bestimmt noch mehr.

 

Sportliches Wochenende

Das Wochenende in Müsen stand ganz im Zeichen des 24. Kindelsberg Triathlons, bei dem 155 Sportler und Sportlerinnen in den unterschiedlichen Klassen gestartet sind. Bilder von der Veranstaltung, die Siegerlisten und was man sonst noch so alles zum Kindelsberg Triathlon wissen sollte, findet Ihr auf der Webseite www.kindelsberg-triathlon.de. Den Artikel aus der Siegenerzeitung gibt es in der Presseschau: Jonas Hoffmann triumphiert

Neben dem Sport war Müsen am Samstag aber auch wieder ein besonderer Ort - ein Drehort. Rainer"ZIPP" Fränzen drehte Aufnahmen für das neue Video der Band Leavs' Eye, für die er bereits 2013 in den Müsener Klippen gedreht hat. Einen kleinen Bericht mit ein paar Bilder findet Ihr hier: Professioneller Video-Dreh in Müsen. In der Presseschau gibt es auch einen ausführlichen Artikel aus der Siegener Zeitung: König und Krieger in Krombach.