Neuen Eintrag schreiben
Betreff:
Name:
E-Mail:
Nachricht:
Bild Überprüfung:
   
 

Rainer Loske: Schützenfest in Müsen

Hallo liebe Müsener,

es tut sich was in der Brombach. Der Schützenverein Müsen ist auf einem guten Weg . Ich war am Festwochenende zu Gast, und kann nur positives berichten. An beiden Tagen war die Stimmung toll, und ich hatte nette Gespräche mit Urlaubsgästen vom Feriendorf. Die kannten so etwas nicht, und fanden es super. Viel Mühe vom Verein die sich gelohnt hat. Macht weiter so und ich freue mich auf das Jubiläumsjahr 2018.

 

 

Samstag, 17. Juni 2017

Der Müsen-Piper: Bald keine Highland-Klänge mehr

Liebe Müsener,

seit Juni 2015 wohnen wir in diesem schönen Dörfchen und so manches Mal habe ich mich sehr gefreut, wie die Reaktionen auf meine laute Musik ausfallen.

Leider ist unsere Wohnung nicht das Gelbe vom Ei, weshalb wir Mitte Juni 2017 wegziehen.

Gern wären wir in Müsen geblieben, aber eine Wohnung im Dorf haben wir nicht gefunden. Weit geht es also nicht weg, wir ziehen nach Hilchenbach. Zum Spielen werde ich sicherlich das ein oder andere Mal gern wieder auf die Höh kommen. :-)

Wir wünschen euch alles Liebe, bleibt so, wie ihr seid!

Zum nächsten Hafenfest kommen wir gern wieder ;-)

Liebe Grüße

Der Müsen-Piper und seine Freundin Sonja

Montag, 10. April 2017

Weihnachtswichtel: Frohe Weihnachten

Hallo liebe Müsener,

ich hoffe, Ihr hattet alle eine schöne Weihnacht und seit mit den Geschenken zufrieden.

Euer Weihnachtswichtel

Dienstag, 27. Dezember 2016

Rainer Weber: Seefest 2016

Die Anglerfreunde Müsen e.V. 1969 möchten danke sagen.

Als erstes an den Wettergott für wirklich 2 Tage tolles Wetter beim 27 Seefest.

An alle Besucher an alle Helfer unseren Partnerverein TTG SMS Dahlbruch.

Für den Reibungslosen Ablauf.

Der Samstag war ein toller Abend mit der Rock – Coverband Xtry die haben wirklich alles gegeben und die Stimmung war einfach toll.

Der Sonntag ein Frühschoppen so richtig nach Müsener Art der bis zum späten Nachmittag ging mit toller Stimmung und toller Musik durch unsere beiden Ortsvereine der Musikverein Müsen 1919 e.V. und dem Tambourcorps Müsen.

Es war ein tolles Fest danke.

Sonntag, 14. August 2016

Fußball-Fan: EM in Müsen

Hi,

hat jemand ne Ahnung, wo man in Müsen die Spiel bei der EM sehen kann? Zumindest die der Deutschen?

Macht der Gasthof Stahlberg wieder was? Einen Schnaps pro Tor bei der WM gegen Brasilien war klasse!

Dienstag, 07. Juni 2016

Wille Gerd: Sparkassezweigstelle Müsen

das unsere Sparkassen Zweigstelle Müsen am Nachmittag nicht mehr offen hat außer am Donnerstag ist dem Verantwortlichen für Müsen .de noch aufgefallen.Das sind Nachrichten die uns alle angehen.Die neuen Öffnungszeiten sind seit dem 15.02.2016 bekannt.

Dienstag, 23. Februar 2016

Michael Sklorz: Weihnachtsgrüße

Allen Müsener - vor allen Dingen die mich vielleicht noch kennen -, ein frohes Weihnachtsfest und für das kommende Jahr 2016 alles Gute, viel Gesundheit und privates Wohlergehen.

 

Michael Sklorz aus Rollwitz bei Pasewalk

Freitag, 25. Dezember 2015

Marcus S.: Grüße aus dem Pott

Zum Jahresausklang sende ich allen Müsenerinnen und Müsenern herzlichste Grüße aus Schwerte-Ergste.

Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern dieser besonderen Gemeinde besinnliche Festtage und entspannte Stunden im Kreise der Familie und gutes Gelingen bei der Umsetzung aller privaten und beruflichen Ziele im Jahr 2016.

Dienstag, 22. Dezember 2015

Reinhild Bartholomay: Interessenverein Feriendorf

Guten Tag  zusammen,

es gab "früher" einen recht aktiven Interessenverein Feriendorf Müsen. Ich meine, ich wäre noch im Herbst 2013 auf der Versammlung gewesen, um die Interessen unserer Mutter zu vertreten. Jetzt finde ich nichts mehr dazu auf Müsen.de. Gibt es den Verein nicht mehr ? Da ich nicht im Ort wohne, gehen solche Informationen leicht an mir vorbei. Kann mir vielleicht jemand etwas dazu sagen? Vielen Dank.

R.Bartholomay

 

 

Dienstag, 10. November 2015

Der Dudelsackspieler: Dudelsack

Hallo Müsener, ich wohne erst seit Juni 2015 hier. Ich fühle mich seitdem sehr wohl hier.
Seit Mitte Juli hat wohl der Eine oder Andere einen schottischen Dudelsack gehört, meistens abends auf dem Berg nahe der Glück-Auf-Straße. Einige, die vorbei kamen haben mich dann auch gesehen.
Ich freue mich, das es den meisten, die vorbei kamen gefallen hat, manche bewegten mich dazu, länger zu spielen als von mir geplant. Ich möchte an dieser Stelle noch betonen, dass ich noch übe und von perfekt sehr weit entfernt bin. Zudem hoffe ich dass ich keinen gestört habe.
Hat jemand eine Idee, wo ich im Winter üben könnte, eine Halle oder ähnliches. Üben in der Wohnung ist wegen der enormen Lautstärke nicht möglich.

Ein Lob noch an die Macher der Webseite und an alle engagierten Mitglieder der Vereine hier.

Alles Gute!

Sonntag, 30. August 2015

 

Powered by Phoca Guestbook